Bilder in der globalen Adressliste von Outlook

In der ActiveDirectory lassen sich Profilbilder recht einfach einbinden.

Wofür brauche ich das?

Z.B. für das Adressbuch in Outlook

Was passiert technisch?

Das Bild in der AD Datenbank abgelegt und der Pfad in dem Attribut thumbnailPhoto gespeichert. Auch bei einer großen Anzahl von Benutzern ist der Größenzuwachs bei den heutigen Größenverhältnissen zu vernachlässigen. Lediglich bei mehreren Standorten, sollte man sich vorher Gedanken für die Replikation machen. Die Bilder für das Adressbuch werden nur lokal im Netzwerk gespeichert und angezeigt. Personen von außerhalb können auf die Profilbilder nicht zugreifen.

Wie konfiguriere ich das?

Microsoft bietet mit dem folgenden PS CMDLET eine recht rudimentäre Möglichkeit ein Bild einzubinden.

Import-RecipientDataProperty -Identity „Paul“ -Picture -FileData ([Byte[]]$(Get-Content -Path „M:\Photos\Paul.jpg“ -Encoding Byte -ReadCount 0))

http://technet.microsoft.com/en-us/library/dd351252.aspx

Sobald es ein paar mehr Bilder sind, ist das folgende Tool sehr hilfreich.

http://www.exclaimer.com/products/outlook-photos/default.aspx

Hier lassen sich die Bilder einzeln oder gleichzeitig importieren. Für die automatische Namenzuordnung ist der Dateiname in Form „vorname.nachname.jpg“ hilfreich.

Weitere Infos zu dem Thema findet ihr u.a. hier:

http://www.faq-o-matic.net/2011/02/07/bilder-im-active-directory/

http://blogs.technet.com/b/exchange/archive/2010/03/10/3409495.aspx

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.