Das CB-Funk Gerät ist zurück?

Eines der ersten sozialen Netzwerke in denen ich unterwegs war, war der CB-Funk. Das soziale Netzwerk war räumlich begrenzt, jedoch die Wahrscheinlichkeit einen Gesprächspartner im waren Leben zu begegnen war relativ hoch. Zur Grundausstattung gehörten das CB-Funkgerät, Netzteil, Mikrofon und eine Antenne. Die Bedienung war relativ einfach, Kanal zwischen 1 und 40 auswählen und einfach losquatschen. Unterhielten sich bereits zwei oder mehrere Teilnehmer, so versuchte man sich mit Hilfe von Breko in das Gespräch mit einzubringen.

Technisch war es nur möglich das eine Person gleichzeitig sprechen konnte, ähnliches sieht man zur Zeit bei Whatsapp. Ich sehe immer mehr die eine Sprachnachricht versenden bzw. abhören, also ist auf eine gewisse Art und Weise der CB-Funk zurück.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.