Dokumentenablage

Irgendwann bin ich angefangen alles was an Rechnungen, wichtige Kassenzettel oder andere Schriftstücke einzuscannen. Für mich hat es den Vorteil das ich nicht erst durch den Aktenordner wühlen muss oder das Kassenbelege irgendwann ausbleichen und man somit keinen Garantienachweis hat. Um die Ablage ein wenig zu Strukturieren habe ich mir ein kleines Shellscript erstellt.
In meinem Fall müssen die Dokumente in dem Ordner neu abgelegt werden und zwar nach folgendem Aufbau 15_10_2011-Amazon-Rechnung_Hochstuhl.pdf . Das Shellscript erstellt in meinem Fall unter /daten/Dokumente folgende Ordner: A-Z, datum, alles. Jedes Dokument was sich im Ordner neu befindet wird in den Ordner alles verschoben. Anschließend wird in diesem Beispiel unter dem Ordner A-Z der Ordner Amazon erstellt und ein Softlink der auf das eigentliche Dokument zeigt. Unter dem Ordner datum wird die Ordnerstruktur 2011/10/15 erstellt inklusive dem Softlink.

Als Scanner verwende ich übrigens den Canon MX340.

Download: dokumente.sh.tar.gz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.