[Fhem] wenn sunset zu spät ist

Wie ich hier bereits geschrieben habe, kann man die Funksteckdosen nach Sonnenaufgang (sunrise) und Sonnenuntergang(sunset) schalten.

Nur leider ist es bereits dunkel, wenn die Steckdose und die damit verbundene Lampe eingeschaltet wird. Bis dahin bin ich entweder über einen der Hunde, Kinderspielzeug oder die eigenen Füße gefallen. Obwohl ich glaube, das bei den eigenen Füßen auch nicht das Licht hilft.

Auf jeden Fall ist es ganz einfach, die Steckdose vor dem Sonnenuntergang zu schalten.

define LampeFlurAn at *{sunset(-3600,"17:00","22:00")} set LampeFlur on

Mit der Angabe -3600 (Zeitangabe in Sekunden) wird die Steckdose, in diesem Fall eine Stunde, vor dem Sonnenuntergang eingeschaltet.

6 Gedanken zu „[Fhem] wenn sunset zu spät ist

  1. Henning

    17:00 heißt hier: nicht vor 17:00 schalten! und 22:00 Uhr – nicht nach 22:00 schalten. Sprich zwischen 17:00 und 22:00 wird auf jeden Fall geschaltet.
    Hatte mich gerade in der Konfiguration verwirrt, da FHEM nicht vor 17:00 schalten wollte 🙂

    Antworten
  2. frank

    Hallo, bin auf Ihre Erklärung gestoßen und habe sie ausprobiert.

    Unterschied ist, das bei mir die Rollläden ruhig vor 17:00 runterfahren dürfen.

    Der Sunset der für meine Länge und Breite gesetzt ist, paßt ca 40min nicht. Daher die -2400.

    Doch es funktioniert nicht.

    *{sunset(-2400,“22:00″)} set Jalousie_Kanal2_Ab on-for-timer 60

    Eine Idee? Danke mmfg Frank

    Antworten
    1. hermann Beitragsautor

      Kann es sein das du die Endzeit vergessen hast?
      define LampeFlurAn at *{sunset(-3600,“17:00″,“22:00″)} set LampeFlur on

      In meinem Beispiel muss der Sonnenuntergang zwischen 17 und 22 Uhr liegen, hier fehlt bei dir vermute ich eine Angabe.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Jüergen Koch Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.