Öffentlichen Ordner erstellen

Über die Exchange Management Shell lässt sich sehr einfach ein Öffentlicher Ordner erstellen.

In diesem Fall erstellt

New-PublicFolder -Name ‚Ablage‘ -Path ‚\Verwaltung‘ -Server ‚mail15.itbasic.de‘

den Ordner Ablage in dem bereits existierendem Ordner Verwaltung.

Die Rechte auf den Ordner lassen sich ebenfalls per Exchange Management Shell setzen:

Add-PublicFolderClientPermission -User ‚itbasic.de/Leer/Benutzer/Michael Schorle‘ -AccessRights ‚FolderVisible‘ -Identity ‚\Verwaltung\Ablage‘ -Server ‚mail15.itbasic.de‘

Ich bin in diesem Fall davon ausgegangen das der Benutzer bereits Rechte auf den Verwaltungsordner hat. Welche Rechte der Benutzer auf den Ordner Ablage hat, wird über die Angabe -AccessRights ‚dasRecht‘ gesetzt. Eine Auflistung der verschiedenen Rechte findet ihr hier http://technet.microsoft.com/de-de/library/bb124743.aspx .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.