Rechner langsam durch conhost.exe, cmd.exe und misexec.exe

Neulich rief mich ein Kollege an das sein Rechner sehr langsam und träge reagierte. Telefonisch erklärte ich ihm das er in den Taskmanager schauen soll, ob evtl ein Prozess die Hohe Last verursacht. Er sagte einen Prozess gibt es nicht jedoch mehrere conhost.exe, misexec.exe und vereinzelt notepad.exe und auch cmd.exe. Er brachte mir den Rechner vorbei und zuvor fand ich im Internet einen passenden Beitrag im Trojaner Board Forum. Ich lies auf dem betroffenem Rechner den adwCleaner und das Junkware Removal Tool laufen, diese fanden verwaiste Registry Einträge das Problem wurde dadurch nicht gelöst. Letztendlich fand das Programm Malwarebytes Anti-Malware die Verursacher des Problems. Die Software entfernte den Trojan.Bedep und Trojan.Clicker.PMS im Anschluss nach einem Neustart sind die Probleme nicht mehr aufgetreten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.