Archiv des Autors: hermann

Nokogiri auf dem Mac installieren

Ich möchte mich ein wenig mit Ruby on Rails beschäftigen und bin für die Installation nach der Anleitung https://install-rails-mac.com/#check-the-gem-manager vorgegangen. Jedoch bin ich bei der Installation von nokogiri (gem install nokogiri) auf folgenden Fehler gestoßen.

ERROR:  While executing gem … (Gem::FilePermissionError)

    You don’t have write permissions for the /Library/Ruby/Gems/2.3.0 directory.

Mit dem dem folgenden Befehl war die Installation jedoch möglich.

sudo gem install nokogiri -n /usr/local/bin

[dashing] globale Variablen

Ich nutze zwei verschiedene Systemen für die Dashboards. Das eine System wird zur Entwicklung von Widgets bzw. Anpassung von Scripts verwendet, das andere System für die Produktive Darstellung. Bislang mussten die Scripte nachdem sie auf das Prodsystem kopiert wurden angepasst werden, da teilweise absolute Pfade hinterlegt wurden.

Das ganze muss durch das setzen einer globalen Variable nicht mehr erfolgen. In dem Jobs Verzeichnis wurde die Datei variable.rb abgelegt, in der Datei sind die benötigten Variablen wie folgt angegeben: $GPFAD=“testsystem“
Damit in den Ruby Dateien darauf zugegriffen werden kann, muss zunächst die variable.rb eingebunden werden.

require_relative(‚variable.rb‘)
Nun kann innerhalb der rb Datei über $GPFAD auf die Variable zugegriffen werden.

Mongodb unter Mac nutzen

Ich wollte mich in nächster Zeit ein wenig mit mongodb und nodejs beschäftigen. Hierfür habe ich Mongodb von der Seite https://www.mongodb.com/download-center/community heruntergeladen.

Die tgz Datei wurde mit tar -zxvf mongodb-osx-ssl-x86_64-<version>.tgz entpackt und unter /usr/local/bin abgelegt. Für den Speicherort der Daten habe ich mich für das Standardverzeichnis /data/db entschieden. Das Verzeichnis wurde unter dem root Benutzer angelegt und der Besitzer der Verzeichnisse wurde auf meinen Benutzer mit dem ich auf dem Mac arbeite geändert.

Zum starten der mongodb muss folgendes auf der Kommandozeile ausgeführt werden

export PATH=/usr/local/bin/mongodb-osx-x86_64-4.0.6/bin:$PATH
mongod

Um sich die Eingabe des Export Befehls zu sparen, wurde dieser in der .bash_profile hinterlegt

Kennwortabfrage zur cryptoAPI im Browser

Bei einem Kollegen kam beim öffnen der Browsers immer als erstes eine Kennwort Abfrage zur cryptoAPI. Das Problem bestand erst seit kurzem, nachdem ein Zertifikat installiert wurde, welches für den Zugriff auf eine Seite benötigt wurde.
Die Ursache hierfür war, das beim Import des Zertifikats der Haken gesetzt wurde bei „Hohe Sicherheit für den privaten Schlüssel aktivieren….“
Das Zertifikat wurde aus dem Zertifikatsstore (certmgr.msc) entfernt und erneut importiert, jedoch ohne den entsprechenden Haken. Im Anschluss bestand das Problem nicht mehr.