[nginx] Weiterleitung an Tomcat

Damit nginx Anfragen an einen Tomcat weiterleiten kann, muss dieser zunächst einmal installiert werden.

Als erstes wird hierfür die aktuelle Java Version benötigt, diese kann auf der Java Seite bezogen werden. Im Anschluss die heruntergeladene Datei mit tar zxvf entpacken.
Damit der Tomcat unter einem eigenen Benutzer läuft, wurde der Benutzer tomcat angelegt und die entpackte Javaversion in das /home/tomcat Verzeichniss verschoben.

Wenn es beim Aufruf von /home/tomcat/java/bin/java -version zu dem Fehler ./java: /lib/ld-linux.so.2: bad ELF interpreter: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden kommt, muss über yum install glibc.i686 das fehlende glibc Paket installiert werden.

Im Anschluss die Tomcat Version herunterladen und entpacken.

wget http://www.us.apache.org/dist/tomcat/tomcat-8/v8.0.24/src/apache-tomcat-8.0.24.tar.gz
tar zxvf apache-tomcat-8.0.24.tar.gz

Für den einfacheren Zugriff wurden zwei Softlinks erstellt.
ln -s apache-tomcat-8.0.24 tomcat
ln -s jdk1.8.0_51 java

Der Datei /home/tomcat/tomcat/conf/catalina.sh wurden folgende Zeilen hinzugefügt:
JAVA_HOME=/home/tomcat/java
CATALINA_PID=/home/tomcat/tomcat/tomcat.pid
CATALINA_HOME=/home/tomcat/tomcat

Und nachdem chmod 755 /home/tomcat/tomcat/bin/*.sh ausgeführt wurde, kann über /home/tomcat/tomcat/bin/startup.sh der Tomcat gestartet werden.

Möchte man direkt auf den Tomcat über den Port 8080 zugreifen, muss dieser zunächst in der Firewall freigeschaltet werden.
firewall-cmd --permanent --zone=public --add-port=8080/tcp
firewall-cmd --reload

Damit der Tomcat beim neustart des Servers automatisch startet, wurde zunächst die Datei /etc/systemd/system/tomcat.service mit folgendem Inhalt angelegt.

# Starscript fuer tomcat
[Unit]
Description=Apache Tomcat
After=syslog.target network.target
[Service]
Type=forking
ExecStart=/home/tomcat/tomcat/bin/startup.sh
ExecStop=/bin/kill -15 $MAINPID
User=tomcat
Group=tomcat
[Install]
WantedBy=multi-user.target

Im Anschluss wurden folgende Zeilen auf der Kommandozeile ausgeführt:
chmod 755 /etc/systemd/system/tomcat.service
systemctl daemon-reload
systemctl enable tomcat

nginx Weiterleitung an den Tomcat

Damit nun die Anfragen vom nginx an den Tomcat weitergereicht werden, wurden in der Datei /etc/nginx/conf.d/ssl-seite2.conf folgende Zeilen hinzugefügt:

location / {
proxy_set_header X-Forwarded-Host $host;
proxy_set_header X-Forwarded-Server $host;
proxy_set_header X-Forwarded-For $proxy_add_x_forwarded_for;
proxy_pass http://127.0.0.1:8080/;
}

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.