[dashing] Icinga Widget ohne Soft-Zustände

In dem Artikel hatte ich ein Widget für dashing.io erstellt, welches die Icinga Alarme per json abholt und entsprechend ausgibt. In dem erstellten Job wurden jedoch auch die Soft-Zustände ausgegeben, was je nach System für Hektik sorgen kann.

Der Job wurde nun angepasst und mit Hilfe des Wertes service_attempt werden nun keine Soft-Zustände mehr ausgegeben.

attempt = werte[idx]["service_attempt"].split('/')
if attempt[0] == attempt[1]
if werte[idx]["service_state"].to_i == 0
dalert = "OK"
end
if werte[idx]["service_state"].to_i == 1
dalert = "WARNING"
z_warning += 1
end
if werte[idx]["service_state"].to_i == 2
dalert = "CRITICAL"
z_critical += 1
end
if werte[idx]["service_state"].to_i == 3
dalert = "UNKNOWN"
z_unknown += 1
end
laenge += 1
if laenge.to_i <= 20
review_content[laenge] = {:host => werte[idx][„host_name“],:what => werte[idx][„service_description“],:alert => dalert}
end
end

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.